SCHRIFTGRÖSSE - +

Unser Angebot
Pflege und Betreuung

Inhalt

In unserem Alterszentrum steht der Mensch mit seiner Lebensgeschichte, seinen Erfahrungen und seiner individuellen Persönlichkeit im Vordergrund.

Pflege und Betreuung

In unserem Alterszentrum steht der Mensch mit seiner Lebensgeschichte, seinen Erfahrungen und seiner individuellen Persönlichkeit im Vordergrund. Unsere Zielsetzungen in der Pflege und Betreuung sind das Erhalten, Fördern bzw. Wiedererlangen von Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Dafür ermitteln wir gezielt die Fähigkeiten, Ressourcen, Gewohnheiten und Wünsche der pflegebedürftigen Menschen und gestalten dementsprechend den Pflege- und Betreuungsprozess.

Es ist uns sehr wichtig, dass der pflegebedürftige Mensch bei uns seine Bedürfnisse mitteilen und seine noch vorhanden Fähigkeiten nutzen kann. Ist der Mensch nicht mehr selbständig dazu in der Lage, führen wir die Pflege und Betreuung stellvertretend so durch, wie der pflegebedürftige Mensch es selbst tun würde, wenn er das Wissen, den Willen und die Kraft dazu hätte. Dabei legen wir grossen Wert auf Respekt und Wertschätzung.

Für eine professionellen Pflege arbeiten wir in unserem Alterszentrum mit diesen fünf grundlegende Methoden der Hilfeleistung:

  • Für den pflegebedürftigen Menschen handeln
  • Ihn führen und leiten
  • Für eine Umgebung sorgen, die einer positiven Entwicklung förderlich ist
  • Ihn unterstützen
  • Den pflegebedürftigen Menschen und seine Bezugsperson anleiten, beraten, unterrichten und fördern

Wir bieten eine fachgerechte Aktivierung, wobei wir auf die persönlichen Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnisse der Bewohner eingehen und in die Alltagsaktivitäten einbeziehen. Wir lassen sie mitentscheiden und mitgestalten, so dass sie ihre Selbstbestimmung erhalten können und ihr Selbstwertgefühl gestärkt wird. Wir begleiten sie in ihren aktuellen Lebenssituationen, nehmen ihre Ressourcen war und erkennen Defizite. Wir motivieren und leiten die Bewohner an und bieten gezielte und spontane Einzel und Gruppenaktivierung an. Auch erarbeiten wir individuelle Tages-und Wochenstrukturen.

Im Bereich Demenz arbeiten wir in unserem Alterszentrum nach dem integrativen Modell. Dies bedeutet, dass im ganzen Bühli Menschen mit einer demenziellen Erkrankung gemeinsam mit geistig vitalen Bewohnern zusammen wohnen. Wir bieten für Menschen mit Demenz eine betreute Tagesgestaltung im betreuten Aufenthalts- und Essraum an, damit sie in einem geschützten Rahmen den Tag verbringen können und die Tagesgestaltung individuell umgesetzt werden kann.

In der Zukunft wird ein Kompetenzzentrum Demenz mit 12 Plätzen aufgebaut, damit auch Bewohner mit einer komplexen Demenzerkrankung professionell, sicher und wertschätzend begleitet und betreut werden können. Die Eröffnung ist im 2020 geplant.

powered by sitesystem®